Wir über uns

Wer? Wie? Was? Wo?

Die Wirtschaftsförderungs- und Projektentwicklungsgesellschaft Kreis Birkenfeld mbH, kurz WFG BIR mbH, ist Ihr kompetenter und vertrauensvoller Ansprechpartner in allen unternehmerischen Fragestellungen von kleinen und mittelständischen Firmen bzw. Gewerbetreibenden im Handel, Handwerk bis hin zum Dienstleistungsbereich im Nationalparklandkreis Birkenfeld.
Unser Team berät und unterstützt bei der Standortsuche oder Objektvermarktung, vermittelt Gewerbeflächen und freie Gewerbeimmobilien, hilft bei Planungs- und Genehmigungsverfahren oder berät zu Möglichkeiten öffentlicher Förderung und Finanzierung.

Wir arbeiten intensiv mit Ministerien und Kammern sowie Kreditinstituten zusammen und bieten regelmäßig Veranstaltungen mit namhaften Referenten zu aktuell relevanten Themen rund um das Thema Wirtschaft an.

Des Weiteren begleiten wir Firmen sowohl in Fragen des Wachstums als auch der Unternehmensnachfolge.

Darüber hinaus steht die WFG Existenzgründerinnen und -gründern von der Geschäftsidee bis zum Start in die Selbstständigkeit mit ihrem gesamten Know-how tatkräftig zur Seite.

Vorsitzender: Dr. Matthias Schneider, Landrat des Nationalparklandkreises Birkenfeld
Geschäftsführer: Michael Dietz

Ansprechpartner bei der Wirtschaftsförderung

Michael Dietz, Dipl.-Ing.

Geschäftsführer

Tel.: 06782 – 8674 901
E-Mail: dietz@wfg-bir.de

Klaudia Schröter

Assistenz der Geschäftsführung

Tel.: 06782 – 8674 902
E-Mail: schroeter@wfg-bir.de

Chiara Mele

Projektkoordinatorin

Tel.: 06782 – 8674 903
E-Mail: mele@wfg-bir.de

Mitarbeiter aus der Kreisverwaltung Birkenfeld

Mitarbeiter des Regionalentwicklung Hunsrück-Hochwald e. V.

Gesellschaft & Aufsichtsrat

Die WFG wurde im Jahr 2017 gegründet. Gesellschafter ist zu 100 Prozent der Nationalparklandkreis Birkenfeld, vertreten durch Dr. Matthias Schneider, Landrat des Nationalparklandkreises Birkenfeld. Außerdem gehören der Gesellschafterversammlung Frank Frühauf und Peter Heyda an.

Neubrücker Mindspace

Was kann gebucht werden:

  • 200 individuelle Büroräume
  • 500 Arbeitsplätze
  • Konferenzräume

Kosten:

FLEXIBLER SCHREIBTISCH IM GROSSRAUMBÜRO:
89,00 € pro Monat

1 x pro Woche im Monat: 39,00 €

FESTER SCHREIBTISCH IM GROSSRAUMBÜRO: 99,00 € pro Monat

PRIVATES BÜRO: 189,00 € pro Monat

KONFERENZRÄUME: 5 Stunden ab 50,00 € // 10 Stunden ab 80,00 € (abhängig von der Personenanzahl)

alle Preise ohne MwSt. Rabatte sind möglich.

Anfrage einer Buchung:

Besonderheiten:

  • Lage am Umwelt-Campus Birkenfeld
  • Bahnhof Neubrücke
  • Küchenzeile mit Wasserkocher, Kaffeemaschine, Mikrowelle und Trinkwasser
  • Automatisches Abschließen des Gebäudes um 17 Uhr
  • kostenlose Parkplätze
  • Haustierfreundlich

Coworking Horbruch

Was kann gebucht werden:

  • 4 Arbeitsplätze im Großraumbüro
  • 2 Arbeitsplätze in einem Teambüro
  • Konferenzraum für bis zu 12 Personen

Kosten:

SCHREIBTISCH IM GROSSRAUMBÜRO:

12,00 € pro Tag
200,00 € pro Monat

SCHREIBTISCH IM TEAMBÜRO: 250,00 € pro Monat

KONFERENZRAUM: 20,00 € pro Stunde

Anfrage der Buchung:

  • über die Kontaktdaten
  • über das Kontaktformular auf CoWorking Horbruch

Besonderheiten:

  • Kaffee/Tee/Wasser inklusive
  • persönliche Schließfächer
  • kostenlose Parkplätze
  • 24/7 geöffnet

Birkefeller Schreibstub

Was kann gebucht werden:

  • 2 Arbeitsplätze in Einzelbüros
  • 2 Arbeitsplätze in einem Großraumbüro
  • Konferenzraum für bis zu 20 Personen, verbunden mit dem Cafe Tässje am Brunnen

Kosten:

EINZELBÜRO: 225,00 € pro Monat
SCHREIBTISCH IM GROSSRAUMBÜRO: 35,00 € pro Tag

Bei Buchung von mehreren Tagen gibt es Rabatte

KONFERENZRAUM: halbtägig 45,00 € und ganztägig 90,00 €

Anfrage einer Buchung:

Besonderheiten:

  • Café Tässje am Brunnen

Standort

Wo möchten Sie Ihr Unternehmen ansiedeln?

Events

Regionale Netzwerktreffen:

Gründer im Dialog

Versicherung

Welche Versicherungen brauchen Sie als Unternehmen und als Privatperson?

Machen Sie sich Gedanken wo das Hauptrisiko für das angestrebte Unternehmen liegt?

Persönliche Absicherung für Unternehmer:

    • Kranken- und Pflegeversicherung
    • Unfallversicherung
    • Rentenversicherung/private Altersvorsorge

Betriebliche Versicherungen:

    • Betriebshaftpflichtversicherung
    • Betriebs-Unterbrechungsversicherung
    • Berufshaftpflichtversicherung

Genehmigungen

Was ist beim Vorhaben selbstständig zu werden zu beachten?

Welche Formalitäten sind zu erfüllen?

Gerne können Sie in einem Beratungsgespräch dieses Thema ansprechen und wir besprechen mit Ihnen was Sie zu beachten haben.

  • Gewerbeanmeldung
  • Meldung beim Finanzamt
  • IHK, Hwk & Co.
  • Berufsgenossenschaft
  • Weitere Genehmigungspflichten für Ihr Gewerbe erhalten Sie beim für Sie zuständigen Gewerbeamt

Finanzierung

Berechnung des Kapitals:

    • Wie viel Kapital benötigen Sie für Ihr Vorhaben?
    • Wie viel Eigenkapital können Sie investieren?

Wo können Sie Kapital beantragen?

Kredite:

    • Finanzpartner in der Region / Hausbank
    • ISB, KfW,…
    • Förderprogramme

Andere Finanzierungsmöglichkeiten: 

    • Crowdfunding (bspw. über Ideenwald)
    • Wagniskapital

Sicherheiten:

    • Bürgschaften RLP
    • private Bürgschaften

Idee & Planung

Passt eine Selbstständigkeit zu mir? Machen Sie einen Gründertest!

Führen Sie eine Marktanalyse durch:

  • Sinnhaftigkeit
  • Marktdynamik, -potenzial und -volumen
  • Wettbewerb

Suchen Sie alle relevanten Informationen zusammen

Lassen Sie sich bei den regionalen Beratungsstellen, siehe unten auf der Website, beraten

Erstellen Sie einen Businessplan (bspw. mit dem Tool auf der Gründerplattform)